Konservative Notaufnahme

Die medizinisch-neurologische Notaufnahmestation ist für Patienten, Angehörige, Einweiser und Rettungsdienste der erste Anlaufpunkt für Notfallsituationen wie auch für elektive, einbestellte Patienten aller internistischen Kliniken und der Klinik für Neurologie. Sie ist nach ihrem Verständnis strukturiert als ein kooperatives Team aus ärztlich internistisch-neurologischer und pflegerischer Kompetenz.

Die medizinische Versorgung ist organisiert nach dem Prinzip des ersten Patientenkontaktes durch eine Ersteinschätzung mit einer unmittelbaren pflegerischen und ärztlichen Befundaufnahme und zeitnahen Entscheidung über das weitere diagnostisch-therapeutische Vorgehen unter ambulanten oder stationären Bedingungen mit unmittelbarem Zugriff auf die gesamte Infrastruktur einschließlich enger konsiliarischer Beratung durch die anderen Fachdisziplinen des Klinikums ("first-view" Konzept)




Ansprechpartnerin

Danuta Golonka

Danuta Golonka
Tel. 06621 / 88 1888
Fax 06621 / 88 1879

Visitenkarte & Kontakt

Gebäudeplan

Gebäudeplan
Konservative Notaufnahme Nord EG

Stellvertreterin

Nicole Jonik

Pflegedienst
Aufnahmebereich 24 Std.
06621 / 88-1889
Pflegebereich
06621 / 88-1888

Ärztlicher Dienst
Bereitschaftsdienst 24 Std.
06621 / 88-921890
08:00-16:00 Uhr,
ab 16:00 Uhr Zentrale
06621 / 88-0

Danuta Golonka

Danuta Golonka

Danuta Golonka

Stationsleitung


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1888
Fax: 06621 / 88 1879

Sie können direkt mit Danuta Golonka per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.