Forschung und Entwicklung

Auf dem Spezialgebiet der Klinik – der Hüftgelenksendoprothetik – wurde in Zusammenarbeit mit dem renommierten Medizinproduktehersteller B. Braun/Aesculap ein neues Hüftprothesensystem entwickelt. Diese Endoprothesen eignen sich sowohl zur zementierten, als auch zur zementfreien Implantation. Sie ermöglichen beim Wechsel gelockerter Hüftprothesen eine besonders Knochen sparende Operationstechnik. Weltweit wurde das Produkt im Laufe von fast 20 Jahren über 150.000 mal erfolgreich implantiert. Die langjährigen Erfahrungen führten zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Diese wurden in zahlreichen nationalen und internationalen Zeitschriften publiziert und fanden weltweite Anerkennung.

Wegen des hohen Qualitätsstandards unserer Klinik sind wir außerdem von B. Braun/Aesculap zum internationalen Referenzzentrum für die theoretische und praktische Weiterbildung ernannt worden. Ärzte aus aller Welt nehmen an unseren Operationskursen teil und machen sich mit den aktuellsten Operationstechniken vertraut.

 

 




Ansprechpartner

Rüdiger Volkmann

PD Dr. med. Rüdiger Volkmann
Tel. 06621 / 88 1571
Fax 06621 / 88 1572

Visitenkarte & Kontakt

PD Dr. med. Rüdiger Volkmann

Rüdiger Volkmann

PD Dr. med. Rüdiger Volkmann

Chefarzt
Unfallchirurgie und Orthopädie


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1571
Fax: 06621 / 88 1572

Sie können direkt mit PD Dr. med. Rüdiger Volkmann per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.