„Harninkontinenz - ein Tabuthema öffentlich gemacht“

Beschreibung

Der ungewollte Urinabgang (Harninkontinenz) stellt ein bedeutendes Gesundheitsproblem in der Bevölkerung dar. Schamgefühle verhindern auch heute noch, dass Menschen, die von diesem Problem betroffen sind, sich bei Ärzten oder bei in der Pflege tätigen Menschen Rat holen. Die Veranstaltung wendet sich an Betroffene und Angehörige. Der Vortrag beschreibt die Ursachen von Harninkontinenz sowie mögliche medikamentöse und operative Therapieansätze.

Referent
Prof. Dr. Gerhard Zöller, Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie

- Vortragsraum wird an der Information ausgeschildert -

Termin

Donnerstag, 17. Januar 19:00 Uhr

Adresse

Klinikum Bad Hersfeld
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld

Veranstaltungen

Neben zahlreichen Veranstaltungen für unsere Patienten und Interessierten führen wir als Akademisches Lehrkrankenhaus regelmäßig medizinische Fortbildungen für niedergelassene Ärzte und PJler durch. Ebenso laden unserer Chefärzte zu Fachkolloquien ein.

Vortragsveranstaltungen Januar - Juni 2019

Vortragsveranstaltungen der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 2019