Klinik für Gefäßchirurgie

Gefäßerkrankungen erlangen eine zunehmende Bedeutung. Einerseits ist dieses durch die höhere Lebenswartung verursacht, da die zunehmend älter werdende Bevölkerung eine Vielzahl dieser Gefäßkrankheiten erlebt. Stichwort: „Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße“.

Andere Gründe für die zunehmende Bedeutung von Gefäßerkrankungen sind die im Laufe der letzten Jahrzehnte verbesserten technischen Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten der Blutgefäße. In enger Zusammenarbeit mit den benachbarten medizinischen Fachbereichen ist es das zentrale Anliegen der Klinik für Gefäßchirurgie, Patienten mit Gefäßerkrankungen zu untersuchen und zu beraten, sowie die nötigen Behandlungsschritte einzuleiten. Dafür stehen neben einer modernen technischen Ausstattung für Diagnostik und Therapie ein erfahrenes Team aus Ärzten, Pflegemitarbeitern und Arzthelferinnen bereit.

Haben Sie Fragen zu gefäßchirurgischen Behandlungsmöglichkeiten für sich selbst oder einen Angehörigen, rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Dr. med. Markus Schmidt
Chefarzt




Ansprechpartner

Markus Schmidt

Dr. med. Markus Schmidt
Tel. 06621 / 88 1586
Fax 06621 / 88 1588

Visitenkarte & Kontakt

Gebäudeplan

Gebäudeplan
 Station Nord 4
 

Zahlen, Daten, Fakten

Bettenzahl: 24

Weiterbildungsermächtigungen
Gefäßchirurgie
72 Monate
Allgemeinchirurgie
72 Monate (gemeinsam)
Phlebologie
12 Monate

Weiterbildungsermächtigungen

Fachabteilungen

Dr. med. Markus Schmidt

Markus Schmidt

Dr. med. Markus Schmidt

Chefarzt
Gefäßchirurgie


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1586
Fax: 06621 / 88 1588

Sie können direkt mit Dr. med. Markus Schmidt per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.