Station

Normalstationen
Die Station mit 27 Betten liegt im Bettenhaus Mitte. Die Zimmer haben einen herrlichen Blick über Bad Hersfeld. Sie verfügen derzeit noch nicht über einen eigenen Sanitätsbereich. Nach Fertigstellung des Neubaus im kommenden Jahr wird eine deutliche Verbesserung eintreten.

Intensivstation
Auf der operativen Intensivstation werden meist 6 Betten von der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirugie genutzt. Die Behandlung erfolgt kollegial und interdisziplinär gemeinsam mit den Kolleg(inn)en der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Den Anästhesisten obliegt die organisatorische Leitung der Station und die Abwicklung des „Tagesgeschäfts“. Durch die Chirurgen werden jedoch alle Patienten zweimal täglich visitiert und mitbehandelt.

Verpflegung
Für ihr leibliches Wohl sorgt unsere Küche mit täglich 3 Mahlzeiten. Zum Hauptgericht können Sie aus 3 verschiedenen Menüvorschlägen auswählen (Vollkost, Diabetiker und vegetarisch).
Bei Bedarf werden Zwischenmahlzeiten vorgehalten oder individuell nach Ihren Wünschen entwickelte Essenspläne zusammengestellt.




Ansprechpartnerin

Sylvia Kupke

Sylvia Kupke
Tel. 06621 / 88 1613

Visitenkarte & Kontakt

stv. Stationsleitung

Wilfried Deist 

Sylvia Kupke

Sylvia Kupke

Sylvia Kupke

Stationsleitung
Allgemeinchirurgie


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1613

Sie können direkt mit Sylvia Kupke per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.