Struktur und Ausstattung

In der Klinik für Hämatologie und Onkologie sind die Abteilungen Hämatologie / Onkologie und Palliativmedizin sowie eine große onkologische Ambulanz zusammengefasst. Die Klinik umfasst derzeit insgesamt 43 Planbetten, denen jährlich 4850 Patienten mit akuten oder chronischen Internistischen Erkrankungen stationär behandelt werden.

Die Klinik für Hämatologie und Onkologie und ist konsiliarisch-beratend für alle Fachabteilungen des Klinikums tätig.

Die Palliativstation wurde im Jahr 2007 neu eingerichtet, bitte besuchen Sie die eigene Homepage der Abteilung für Palliativmedizin.

Unterstützt werden die umfangreichen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen durch ein großes hauseigenes Labor.