Audiologie

Die audiologische Funktionsdiagnostik analysiert und ortet Störungen im gesamten Hörsystem – vom Mittelohr über das Innenohr bis zu den für das Hören zuständigen Hirnrindenbereichen. Außerdem erlauben Untersuchungen vor und nach der Implantation von Hörhilfen eine objektive Erfolgskontrolle. Im Einzelnen können die folgenden Untersuchungen durchgeführt werden:

  • Mittelohrdiagnostik (Tympanometrie)
  • Innenohrdiagnostik (Tonschwellenaudiometrie, Sprachaudiometrie, Messung otoakustischer Emissionen (TEOAE, DPOAE), NN-BERA zur objektiven Hörschwellenmessung bei Säuglingen und Kleinkindern)
  • Retrocochleäre Diagnostik (elektrische Reaktionsaudiometrie / Klick–BERA, überschwellige Tests)
  • Zentrale Hirnrindenaudiometrie (CERA)
  • Cochlea Implantat Diagnostik (Hörnervtest, Stapediusreflextest, NRT, Anpassung des Sprachprozessors)
  • Neugeborenenhörscreening


Tympanometrie: Messung des Mittelohrdrucks bzw. der Beweglichkeit des Trommelfells. 

 


Audiologischer Arbeitsplatz zur Durchführung subjektiver Hörprüfungen und Hörgeräteüberprüfung.

 


Elektrophysiologischer Arbeitsplatz zur computerunterstützten audiologischen und neurootologischen Diagnostik:

  • Hirnstammaudiometrie (BERA)
  • zentrale Hirnrindenaudiometrie (CERA)
  • Videonystagmographie (VNG)
  • Elektrocochleographie (ECochG)




Ansprechpartnerin

Srebrena Koch

Dr. rer. nat. Srebrena Koch
Tel. 06621 / 88 921710
Fax 06621 / 88 1717

Visitenkarte & Kontakt

Dr. rer. nat. Srebrena Koch

Srebrena Koch

Dr. rer. nat. Srebrena Koch

Biologin (Audiologie, CI-Anpassung)
HNO


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 921710
Fax: 06621 / 88 1717

Sie können direkt mit Dr. rer. nat. Srebrena Koch per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.