Ambulanz und Sprechstunden

Allgemeine Sprechstunde
Rund 1000 Patienten lassen sich pro Jahr von uns ambulant betreuen. Neben Dialysepatienten sind das chronisch Nierenkranke oder solche mit eingeschränkter Nierenfunktion. Auch Menschen mit Nierenarterienstenosen, gestörtem Knochenstoffwechsel bei chronischer Nierenerkrankung sowie schwer einstellbaren Bluthochdruck oder Störungen der Nebenschilddrüsenfunktion sind bei uns gut aufgehoben.
Ein Besuch der Sprechstunde ist nach telefonischer Anmeldung und Terminabsprache möglich. Dies gilt auch für Selbstzahler und privat versicherte Patienten.

Voraussetzungen für Kassenpatienten
Überweisung vom Hausarzt.

Fußsprechstunde
Wir bieten in Kooperation mit der Gefäßchirurgischen Klinik und der Diabetes-Schwerpunktpraxis Schenklengsfeld,  Dr. med. Frank Klein, eine Fußsprechstunde im Klinikum Bad Hersfeld montags ab 15 Uhr nach Terminabsprache unter der Telefonnummer 06621 / 88 2577 an.

Privatsprechstunde
Wir bieten nach telefonischer Terminabsprache eine ambulante Diabetes-Sprechstunde für Privatpatienten an. 




Ansprechpartnerin

Carmen Senol

Carmen Senol
Tel. 06621 / 88 1814
Fax 06621 / 88 1815

Visitenkarte & Kontakt

Sprechzeiten

Sekretariat
Mo.-Fr. 8.30 - 14.30 Uhr

Ansprechpartnerinnen
Carmen Senol
Birgit Bernhardt

Ambulanz
Am Wendeberg 2
Mo., Mi., Fr. 8.00  - 12.00 Uhr
Di. 14.00  - 16.00 Uhr
Tel. 06621 / 501515

Carmen Senol

Carmen Senol

Carmen Senol

Chefarztsekretärin
Nephrologie


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1814
Fax: 06621 / 88 1815

Sie können direkt mit Carmen Senol per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.