Die stationäre Aufnahme

Sofern sie einen Termin zur stationären Aufnahme erhalten haben, melden sie sich bitte am Aufnahmetag in der Patientenaufnahme unseres Hauses an. Diese befindet sich direkt neben dem Haupteingang auf der rechten Seite.
Damit wir ihnen einen reibungslosen Ablauf der Aufnahmeformalitäten gewährleisten können, benötigen wir eine Einweisung, möglichst von ihrem Facharzt, sowie ihre Versichertenkarte.
Nach erfolgter Aufnahme geben ihnen unsere Mitarbeiter Auskunft über das weitere Vorgehen.

Checkliste stationärer Aufenthalt 

Bei einem stationären Aufenthalt gehören die folgenden Dinge in Ihre Krankenhaustasche:

  • Einweisung Ihres Arztes
  • Krankenkassenkarte bzw. Versicherungsausweis Ihrer Krankenversicherung
  • Impfausweis und alle ärztlichen Unterlagen, die Sie noch zu Hause haben (z.B. Röntgenbilder)
  • falls vorhanden: Medikamentenplan, Allergiepass, Antikoagulantienausweis (Marcumarausweis)
  • Personalausweis und etwas Bargeld (für Eigenbeteiligung, Telefon und Kleinigkeiten aus dem Cafè  oder Kiosk)

Persönliche Dinge:

  • Pyjama oder Nachthemd
  • Bequeme Kleidung, z.B. Trainingsanzug
  • Morgenrock, Bademantel
  • Unterwäsche
  • Haus- oder Turnschuhe mit gutem Halt
  • Toilettenartikel wie Kamm, Zahnbürste, Zahnpasta, Seife, Shampoo usw.
  • Handtücher und Waschlappen
  • Prothesenträger: Prothesenschale und Pflegemittel
  • Brille mit Brillenetui bzw. Kontaktlinsen und Pflegemittel
  • etwas zum Lesen und Schreibmaterial

Bringen Sie bitte nur unbedingt notwendige Sachen mit ins Krankenhaus, da das Klinikum für verlorengegangene Sachen nur dann Haftung übernehmen kann, wenn ein Verschulden seitens des Personals vorliegt.

Bringen Sie keine Wertsachen oder größere Geldbeträge mit ins Krankenhaus, auch hier kann keine Haftung übernommen werden.

Sollte dies nicht möglich sein, empfehlen wir Ihnen, Geld und Wertsachen über die/den Stationsschwester/-pfleger der Verwaltung gegen Quittung zur Aufbewahrung zu übergeben und bei Ihrer Entlassung dort wieder abzuholen.

Wegeleitsystem im Klinikum Bad Hersfeld

Fragebogen für Patienten die stationär aufgenommen werden




Ansprechpartner

Marco  Hellwig

Marco Hellwig
Tel. 06621 / 88 1013
Fax 06621 / 88 2525

Visitenkarte & Kontakt

Marco Hellwig

Marco  Hellwig

Marco Hellwig

Leitung
Patientenaufnahme / Kasse


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1013
Fax: 06621 / 88 2525

Sie können direkt mit Marco Hellwig per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.