Ambulanzteam

Friedemann Zimmer (Stationsleitung)
Corinna Bürger
Sabine Wilhelm-Kraft
Miriam Schade

Sekretariate

Christina Lapp
Sandra Glebe
Elke Schäfer
Edith Schornstein

allgemeine Sprechstunde

Die ambulante Behandlung im Rahmen der kassenärztlichen Ermächtigung ist möglich nach Zuweisung durch einen niedergelassenen Urologen oder durch Zuweisung aus einer klinikinternen Ambulanz, sofern die Behandlung am gleichen Tag erfolgt.

Privatsprechstunde

Die ambulante privatärztliche Sprechstunde steht Privatpatienten und Selbstzahler nach telefonischer Terminvereinbarung offen.

Kindersprechstunde

Die ambulante Behandlung im Rahmen der kassenärztlichen Ermächtigung ist möglich

  • bis zum Ende des 7. Lebensjahr nach Zuweisung durch einen niedergelassenen Kassenarzt.
  • ab dem 8. Lebensjahr nach Zuweisung durch einen niedergelassenen Urologen.

Prästationäre Sprechstunde

Diese Sprechstunde dient zur Planung operativer Eingriffe.
Sie benötigen dazu eine stationäre Zuweisung von Ihrem behandelnden Arzt. An diesem Termin werden ggf. Voruntersuchungen veranlasst sowie das operative Vorgehen und der stationäre Aufnahmetermin mit Ihnen besprochen.

§116b-Sprechstunde

Das Klinikum Bad Hersfeld verfügt über eine Sonderzulassung für die Diagnostik und Behandlung von Tumorerkrankungen. Patienten können mit einer speziellen §116b-Überweisung von allen Kassenärzten zugewiesen werden.

Andrologische Sprechstunde

Die andrologische Sprechstunde dient der Abklärung von Erektionsstörung und Fruchtbarkeitsstörungen beim Mann. Darüber hinaus stellt das chronische Beckenschmerz-syndrom (chronische Prostatitis) einen Behandlungsschwerpunkt dar. Privatpatienten und Selbstzahler können direkt einen Untersuchungstermin telefonisch vereinbaren, Kassenpatienten bedürfen einer Überweisung durch einen niedergelassenen Urologen.

Steinsprechstunde

Die Steinsprechstunde dient der Abklärung von Stoffwechselstörungen bei Patienten mit häufigen Nieren- oder Harnleitersteinen. Privatpatienten und Selbstzahler können direkt einen Untersuchungstermin telefonisch vereinbaren, Kassenpatienten bedürfen einer Überweisung durch einen niedergelassenen Urologen.

Notfälle

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten der urologischen Facharztpraxen werden urologische Notfälle durch die urologische Ambulanz bzw. durch die Notfallambulanz des Klinikums behandelt.




Ansprechpartner

Friedemann Zimmer

Friedemann Zimmer
Tel. 06621 / 88 1951

Visitenkarte & Kontakt

Anmeldung

06621 / 88 1952 oder
06621 / 88 1951  

Privatsprechstunde
tel. Voranmeldung erforderlich
Mo., Di., Do. 13:00 – 15:00 Uhr 

Kindersprechstunde
Mittwoch 12:00 – 16:00 Uhr  

allgemeine Sprechstunde
Mo., Di., Do. 13:00 – 15:00 Uhr 

Steinsprechstunde
nach Absprache

Prästationäre Sprechstunde
Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

Andrologie
Dienstag 10:00 -12:00 Uhr 

Onkologie nach § 116b
Freitag 12:00 -14:00 Uhr 

Friedemann Zimmer

Friedemann Zimmer

Friedemann Zimmer

Stationsleitung
Urologische Endoskopie Ambulanz


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1951