Schwerpunkte

Tumortherapie

  • Prostatakrebs
  • Blasentumoren
  • Nierenzellkarzinome
  • Hodentumoren

benignes Prostatasyndrom

  • Transurethrale Drycut-Elektroresektion
  • Dioden-Laser-Vaporisation

Kinderurologie

  • Phimose
  • Hypospadie und andere Penisfehlbildungen
  • Hodenhochstand
  • vesikorenaler Reflux/endoskopische Refluxkorrektur
  • Harnleiterabgangsengen und Megaureter
  • neurogene Blasenfunktionsstörungen
  • Enuresis

Mikrochirurgie

  • Refertilisierung (Vasovasostomie)
  • mikrochirurgische Varicocelenbehandlung
  • mikrochirurgische Neuroloyse

Steintherapie

  • minimal-invasive Therapieverfahren
  • Steinmetaphylaxe

Harninkontinenz

  • minimal-invasive Therapieverfahren bei der Frau
  • minimal-invasive Therapieverfahren beim Mann
  • artifizielle Schließmuskelsysteme
  • Neuromodulation
  • Botulinum-Toxin-Behandlung

Andrologie

  • Erektionsstörungen
  • Fertilitätsstörungen
  • Entzündungen der männlichen Geschlechtsorgane

 




Ansprechpartnerin

Christina Lapp

Christina Lapp
Tel. 06621 / 88 1951
Fax 06621 / 88 1960

Visitenkarte & Kontakt

Christina Lapp

Christina Lapp

Christina Lapp

Chefarztsekretärin
Urologie


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 1951
Fax: 06621 / 88 1960

Sie können direkt mit Christina Lapp per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.