Adipositas-Selbsthilfegruppe

Beschreibung

"Gemeinsam stark - leichter im Leben"

Wir möchten informieren, motivieren und Hilfe zur Selbsthilfe für Betroffene und deren Angehörige geben.

...bei uns ist JEDER herzlich willkommen. Ganz gleich woher Sie kommen, ganz gleich, wie viel Sie wiegen und egal, ob Sie sich operieren lassen wollen oder nicht. Wir freuen uns auf Sie, denn hier treffen sich Menschen mit extremem Übergewicht, die etliche Pfunde mit oder ohne OP verloren haben, von ihrem persönlichen Weg berichten und helfen können.

Ziele unserer Selbsthilfegruppe:
• Gemeinsame Treffen zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch, auch via Chat
• Überregionaler Erfahrungsaustausch
• Gruppengespräche
• Ernährungsberatung
• Hilfe aus der Isolation
• Organisation von medizinischen Fachvorträgen und gemeinsamen Freizeitaktivitäten – auch überregional
• Förderung des Selbstbewusstseins
• Stärkung des Selbstvertrauens
• Zusätzliche Sport- und Bewegungsangebote
• Beratung bei geplanten Adipositas-Operationen
• Hilfe im Antrags- und Widerspruchsverfahren
• Beratung durch Fachärzte

Wann und wo finden die Treffen statt?
Turnus: einmal im Monat, dienstags von 19.00–22.00 Uhr, Hörsaal 1 im Klinikum Bad Hersfeld

Ansprechpartnerin: Nadja Reimer

Tel. 0173-7466482 ab 17:00 Uhr

Termin

Dienstag, 22. Oktober 19:00 Uhr
22:00 Uhr

Adresse

Klinikum Bad Hersfeld
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld

Veranstaltungen

Neben zahlreichen Veranstaltungen für unsere Patienten und Interessierten führen wir als Akademisches Lehrkrankenhaus regelmäßig medizinische Fortbildungen für niedergelassene Ärzte und PJler durch. Ebenso laden unserer Chefärzte zu Fachkolloquien ein.

  Veranstaltungen Juli - Dezember 2019

Unfallkolloquium August - Dezember 2019

 Neurokolloquium 2019/2020

 Vortragsveranstaltungen der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 2019

Weitere Infos